Ende des kostenlosen Upgrades auf Windows 10

Erstellt von Stegemann | unter Aktuell, CNS-Einsatzgebiete, Software | am 14-06-2016

Schlagwörter: , , , ,  

0

Ende des kostenlosen Upgrade von Windows 7 und Windows 8.1 Systemen auf Windows 10

Am 29. Juli 2016 stellt Microsoft das Angebot für ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 ein.

Ende des kostenlosen Upgrades auf Windows 10

Ende des kostenlosen Upgrades auf Windows 10

Nutzen Sie Systeme mit Windows 7 oder Windows 8.1? Dann sollten Sie jetzt noch die Möglichkeit für ein kostenloses Upgrade nutzen. Eventuell später notwendige Upgrades müssen kostenpflichtig erworben werden. Sie haben nun die Chance die PC in Ihrem Unternehmensnetzwerk kostengünstig auf den neuesten Stand zu bringen. Microsoft schenkt Ihnen das Upgrade – Sie müssen sich lediglich um die Installation kümmern. Als Ihr IT-Dienstleister unterstützen wir Sie aktiv bei der Prüfung der Systeme und der Migration auf die neue Windows 10  Umgebung. Die Aktualisierung sollte in Unternehmensnetzwerken geplant werden – selbst bei privaten Rechnern empfehlen wir ein Backup der Daten, oder ein Image des Systems. So kann sichergestellt werden, dass es nicht zu Datenverlust kommt. Wir prüfen Ihre Systeme auf Kompatibilität mit Windows 10 und unterstützen Sie bei der Installation bzw. nehmen Ihnen diese Aufgabe komplett ab. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Business – wir kümmern uns um Ihre IT-Infrastruktur.

Frankfurt, Mannheim, Sinsheim oder Karlsruhe: Wir unterstützen Sie vor Ort bei der Pflege Ihrer Unternehmens-IT oder sind per Fernwartung sofort auf Ihren Systemen. Wir sind Ihr Partner rund um die IT: Von der Telefonanlage (klassisch ISDN oder VoIP) über den sicheren Zugang zum Unternehmen (VPN) bis hin zum Serversystem (Windows Server – alle Generationen). Kontaktieren Sie uns – wir stehen Ihnen für ein kostenfreies Erstberatungsgespräch zur Verfügung!

Telefonisch erreichen Sie uns unter 06227 – 8398680

 

Einen Kommentar schreiben